Noch bis Mai blühen die Tulpen (und andere Blumen)

Was gibt es erholsameres für die stressgeplagte Seele, als sich schöne Dinge anzusehen? Wer sich in diesen Tagen in den Niederlanden befindet, sollte sich zum niederländischen Keukenhof begeben, um genau diese Chance warzunehmen. Der weitläufige Park bietet im Freien und in nach niederländischen Monarchen benannten Gewächshäusern Tulpen, Narzissen, Orchideen und andere Blumen in unendlich vielen Variationen und Farben. Man sollte Zeit mitbringen und sich in Leiden in der Touristeninformation direkt ein sogenanntes Kombiticket kaufen, welches den Eintritt in den Park sowie die Busfahrt zum Park (hin und zurück) beinhaltet.

Selbst wenn man kein Blumenkenner ist und eigentlich keine Ahnung hat, wie die meisten Pflanzen der Umgebung heißen, wird man von diesem Meer an Farben begeistert. Einige der Orchideen sehen aus wie von einem anderen Stern und neben der floralen Vielfalt gibt es im Park auch noch einige Tiere und eine Windmühle.

Bis zum 17.Mai hat der Park noch geöffnet.

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.